Aryan Music
 
Hauptmenü
 Startseite
 Newsarchiv
 Konzerte
 Interviews
 Reviews
 Geschichte
 Aktionsfront
 Downloads
 Indizierungen
 Links
 AryanMusic Heft
Service

Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]
Online
Gäste: 3, Mitglieder: 0 ...

Online Rekord: 348
(Mitglieder: 0, Gäste: 348) am 09 Feb : 02:55

Mitglieder: 49
Neuestes Mitglied: 通幻波
RSS Feeds
Unsere News können eingespeist werden, wenn Sie diese rss Feeds nutzen.
rss1.0
rss2.0
rdf
Für immer und ewig # 3
am Dienstag 29 Juni 2010
von Leseratte
in Reviews > Fanzines
Kommentare: 0
Hits: 2451

fuerimmerundewig_3.jpg

Die Sachsen wollen das Ding anscheinend wirklich durchziehen. In gewohnt hoher Qualität erschien nun die dritte "Für immer und ewig" Ausgabe und wie bereits bei den beiden Vorgängerheften gibt es wieder eine Unmenge an Material aus der musikalischen, sowie politischen Ecke. Als Interviewpartner hat die Redaktion dieses Mal Sturmwehr, Sachsonia, Mistreat, den Herausgeber vom Bewährungshelfer und die noch recht junge Band Non Plus Ultra gewonnen. Besonders der Umstand, dass in jedem Heft eine Anfängerband befragt wird, ist äußerst löblich. Die Interviews gehen alle in Ordnung. Die Befragten haben sich zusammen gerissen und standen der Redax ausführlich Rede und Antwort. Interessant ist das Frage-Antwort-Spielchen mit dem Bewährungshelfer Zine. Der Mann kann wirklich viel über alte Zeiten zu erzählen. Das fetzt.

Neben den Interviews gibt es natürlich eine Unmenge an Konzertberichten, vorrangig wieder aus dem Ausland. Die Schreiberlinge waren dabei in Slowenien, England, Polen, der Ukraine, bei den Amis und in Österreich unterwegs. Hier bilden die Berichte zu den verschiedenen ISD´s die Mehrheit. Wie bereits in den vorangegangenen Ausgaben bestechen die verschiedenen Berichte wieder über einen sehr lockeren Schreibstil, welcher an Inhalt keine Peinlichkeiten und Kuriositäten ausspart. Da macht das Lesen doch gleich viel mehr Spaß.

Die politischen Artikel hat man wieder auf 2,5 Seiten gebündelt, was der Ordnung im Heft sehr zuträglich ist. Besucht wurden hier neben den Großereignissen (Dresden, Magdeburg, FdV, Thüringentag) auch einige kleinere Demos und Treffen.

Doch damit natürlich nicht genug. Im Heft enthalten sind wieder jede Menge aussagekräftige Tonträger- und DVD-Besprechungen, welche nicht nur Lobeshymnen abliefern, wie es leider, als Dankbarkeit für die Promoflut, bei einigen anderen der Fall ist. Ebenfalls findet ein weiterer Teil der "Skinheads in der DDR"-Reihe Abdruck. Dieses Mal wurde ein Berliner befragt, der damals von Beginn an dabei war.

Alle Artikel und Berichte wurden durch viele Fotos und Bildern, jeweils passend zum Thema, vervollständigt, was den positiven Eindruck des Zines noch verstärkt. Auch das A3 große "Rock against Communism" Poster lässt einem warm ums Herz werden, auch wenn bei genauerer Betrachtung das Bild leicht verpixelt ist. Aber das sieht kein Mensch, wenn das erstmal an der Wand hängt.

Das hört sich nun alles extrem viel an Stoff an, und dabei wurde noch nicht einmal alles aufgezählt, was die Sachsen niedergeschrieben haben. Dieses Zine hat man nicht in ein paar Minuten verschlungen. Für die 50 Seiten kann man getrost ein paar sehr unterhaltsame Stunden einplanen.
Da bleibt einem also nun wirklich nichts anderes mehr über, als das derzeit beste deutsche RAC-Fanzine uneingeschränkt weiter zu empfehlen. Kaufen, aber zack zack.

Preis: 4,00 € + Porto

Kontakt:
Immer und Ewig
Postfach 1108
09400 Niederwürschnitz

E-Mail: immerundewig[at]gmx.net

Sie müssen angemeldet sein um auf dieser Seite Einträge machen zu können - bitte melden Sie sich an, oder wenn Sie noch nicht registriert sind, klicken Sie hier hier registrieren
AryanMusic Heft

AryanMusic Heft Nr. 2
Letzte Einträge

Reviews
Konzerte
Interviews
Aktionsfront
Geschichte
AM T-Shirt
shirt-ansicht_small.JPG
Das Aryan Music Textilmotiv
Mehr Infos gibts hier !!
Bands gesucht!
Bands gesucht!
Vote 4 us!

Thiazi Topsites
Visitors
free counters
©1999-2012 by aryan88.com and underground-music.info,
Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 License
Seitenaufbauzeit:2.1988sek,0.4142davon für AbfragenDB Abfragen88.